In Podcast

Kurzbeschreibung meines  heutigen Interviewpartners:

Christian_portrait-2014_270x265Christian Fenner: Heute hat er mehrere Unternehmen…! Aber eigentlich hatte er in jungen Jahren seine Zukunft als Schauspieler gesehen und so begann er auch nach seiner Rückkehr von der New York University, wo er Schauspielerei studierte, auch bei einigen Filmen in Nebenrollen seine ersten Visitenkarten abzugeben. Er erkannte aber schon 1998 bei Nebenjobs zu seiner Schauspielerei – um sich damit irgendwie über Wasser halten zu können – das ungeheure Potenzial des Internet. Und da er mit seiner damaligen Freundin, welche heute seine Frau und obendrein auch noch eine studierte Modedesignerin ist, es liebte durch die Weltgeschichte zu reisen und sie sich damals vorstellen konnten an den unterschiedlichsten Orten dieser Welt zu leben, wollte er sich diesbezüglich eine Option schaffen, nämlich unabhängig von Ort und Zeit arbeiten zu können. Diese Möglichkeit sah er mit dem Internet gegeben, also setzte er sich mit der Technologie und den dazugehörigen Werkzeugen intensiver auseinander und startete sein erstes eigenes Business. Was ihn dabei bis heute auszeichnet ist seine Neugierde und Begeisterung für neue interessante Projekte, und das auf eine bemerkenswerte charmante und weltoffene Art und Weise. Daher ist es nur folgerichtig, dass er damit regelmäßig an der Umsetzung von Geschäftsmodellen teilnimmt, die bis dato gar nicht existierten, wo also regelrechte Pionierarbeit geleistet wird!

Der Spaß, den Christian mit seinem Team dabei bei diversen Projekten immer wieder auslebt, strahlt er auch in jedem Gespräch immer wieder aufs Neue aus. Er ist einer von diesen Menschen, mit denen man sich einfach nur allzu gerne austauscht, umgeben von einem äußerst angenehmen Wohlfühlfaktor. Und auch er hat natürlich wieder eine ganze Menge zu erzählen!

 

Profilvorstellung Interviewpartner

Name: Christian Fenner

Alter: 42

Wohnort: Berlin

Familienstand: verheiratet

Kinder: 3 (12,10 und 5 Jahre alt)

Berufsabschluss/ -Ausbildung: Schauspieler

Ausgeübter Beruf heute: Hat ein paar Unternehmen, die wichtigsten dabei sind „digitale Heimat“ in Berlin und „Manoolia“ in Tirana

Vorlieben, Hobbies: Familie, Essen kochen und Urlaube machen

„Das Einzige, was wirklich stetig ist, ist der Wandel! 

(Christian Fenner)

NO-NO, was für ihn gar nicht geht: Etwas sagen, was man danach nicht macht

Beruflicher Werdegang

Schon während seiner Gymnasialzeit, verbrachte er ein Jahr als Austauschschüler in den USA. Später, nach seinem Abitur, verschlug ihn dann seine große Leidenschaft, die Schauspielerei, an die NYU (New York University), um selbige zu studieren. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland konnte er zwar über diverse Castings immer wieder Nebenrollen besetzen, aber davon alleine den Lebensunterhalt sichern konnte er dann doch nicht. Also jobbte er immer noch nebenher, um sich Lebensunterhalt und die Miete zur 39m² Wohnung leisten zu können, die er sich mit seiner damaligen Freundin und heutigen Frau teilte. Diese Zeit prägte ihn sicherlich zum einen aufgrund der finanziellen Limits, aber vor allem durch die Tatsache, dass er bei seinen Nebenjobs, die unglaublichen Potenziale in Verbindung mit dem Internet erkannte. Was zu Anfang der Schauspielerei so ganz nebenbei begann, entwickelte sich zunehmend während der 4,5 Jahre Schauspielerei immer mehr zu einem „Fulltime-Job“, bis hin zur ersten Firmengründung im Online Marketing.

Neben den beiden Hauptunternehmen „digitale Heimat“ und „Manoolia“ engagiert sich Christian auch noch in einer Stiftung namens „Entrepreneurship“, über welche die Gründerszene gefördert wird, um zu erkennen, wie die Lösung eines Problems – welches einen umgibt – einen nicht nur wohlhabend machen kann, sondern wie man damit auch einen nachhaltigen Eindruck in seiner Umgebung bzw. der ganzen Welt hinterlassen kann.

Einfach mal reinhören, in äußerst interessante Einblicke einer tollen und äußerst sympathischen Persönlichkeit!

Es erwartet sie wie üblich eine gekürzte Version des Interviews über ca. 30 Minuten und die ungekürzte Originalversion.

 

Inhalte Podcastinterview

Sie erfahren in der gekürzten Version dieses Interviews u.a. …

  • wodurch er sich von anderen Unternehmen seiner Branche abhebt, was seine Erfolgsformeln sind
  • warum es ihm in seinem beruflichen Werdegang nicht schwer fiel, „Herz gegen Leidenschaft“ einzutauschen
  • warum er ein Unternehmen in Tirana gründete und warum ihn diese Stadt so fasziniert
  • welche Pros und Contras er bei der Zusammenarbeit von überregionalen Teams sieht
  • was aus seiner Sicht die 3 größten Fehler beim Aufbau eines eigenen Online Business sind
  • wodurch er in seinem Unternehmen Teamgeist fördert
  • welchen Wunsch er sich unbedingt noch erfüllen will und warum er sich jetzt schon darauf freut

 

Inhalte ungekürzte Originalversion

In der ungekürzten Originalversion des Interviews haben Sie dann neben mehr Ausführlichkeit zu den oben angegebenen Themen auch noch die Möglichkeit zu erfahren…

  • was sein Antrieb war, von je her in die Selbstständigkeit zu gehen
  • welche Zweifel ihn beim Aufbau seines eigenen Business immer wieder beschäftigten
  • wie er es hinbekommt, während der „Berlinale“ Schauspieler und Filmproduzenten zusammenbringen und wie daraus gemeinsame Filme entstehen
  • was für ihn immer wieder große berufliche Herausforderungen darstellen
  • welcher Mensch seinen Lebensweg wie besonders geprägt hat
  • welche Vision er noch beruflich verfolgt
  • welche interessanten Parallelen er zwischen dem Sport wie auch der Musik zum Alltag im Job sieht
  • welche Situationen bei ihm Stress auslösen und wie er sich dann wieder runterbringt
  • warum er sich bei uns Deutschen „den Weltmeistern im Urlaub machen“ noch etwas mehr Offenheit wünschen würde
  • wo er als Internetprofi, bei allen vorhandenen digitalen Kommunikationsmöglichkeiten, die Grenzen zum persönlichen Kontakt sieht
  • was für ihn Lebensqualität bedeutet

Für die ungekürzte Originalversion des Interviews können Sie sich hier kostenlos anmelden!

 

Weiterführende Links

Webseite „Digitale Heimat“: www.digitaleheimat.de

Firma in Tirana/ Albanien: www.manoolia.com

Die Stiftung „Entrepreneurship“: www.entrepreneurship.de

Der Ideenwettbewerb: www.gruenden-live.de

Der internationale Ideenwettbewerb: www.youth-competition.org

Filme, in denen Christian mitgespielt hat: www.imdb.com

 

Podcast abonnieren

Um meinen Podcast zu abonnieren und keine zukünftigen Folgen mehr zu verpassen, klicken Sie einfach auf einen der folgenden Links:

 

Ungekürzte Originalversion des Interviews?

Einfach hier klicken, um die Langversion des Interviews zu erhalten!

Recommended Posts

Kommentar hinterlassen